RDie russischen Angriffe legten am Dienstag einen Feuervorhang über Gebiete in der Ostukraine, wo Widerstandsnester Moskau die volle militärische Kontrolle über die Area verweigern, quick vier Monate nachdem der Kreml seine Invasion entfesselt hatte.

„Heute brennt alles, was brennen kann“, sagte Serhiy Haidai, der Gouverneur der östlichen Area Luhansk der Ukraine, gegenüber The Related Press.

Russlands Krieg hat Besorgnis über Lebensmittellieferungen aus der Ukraine in den Relaxation der Welt und Gaslieferungen aus Russland ausgelöst und Fragen zur Sicherheit in Westeuropa aufgeworfen.

Das russische Militär kontrolliert derzeit etwa 95 Prozent der Area Luhansk. Aber Moskau hat wochenlang darum gekämpft, es vollständig zu überrennen, obwohl es zusätzliche Truppen stationiert hat und einen massiven Vorteil an militärischen Ressourcen besitzt.

„Mit Hilfe taktischer Bewegungen stärkt die ukrainische Armee die Verteidigung in der Area Luhansk“, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj in seiner nächtlichen Videoansprache. “Das ist jetzt wirklich die schwierigste State of affairs.”

In der Stadt Sewerodonezk, dem Brennpunkt der Kämpfe, hielten ukrainische Verteidiger die Azot-Chemiefabrik am Rande der Industrie fest. Etwa 500 Zivilisten suchen Schutz in der Anlage, und Haidai sagte, die russischen Streitkräfte würden das Gebiet „in Ruinen“ verwandeln.

Folgen Sie den neuesten Updates unten.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10