Großbritannien sollte sich auf weitere Streiks einstellen, wenn die Arbeitnehmer keine Lohnerhöhungen erhalten, hat ein Gewerkschaftschef gewarnt.

Mick Lynch, GeneralsekretĂ€r von Rail, Maritime and Transport (RMT), hat geschworen, „unsere Kampagne fortzusetzen“, wenn keine Lohnabrechnung erzielt wird.

Er sagte am Sonntag gegenĂŒber Sophy Ridge von Sky, dass im Sommer mehr Gewerkschaften zu Arbeitskampfmaßnahmen bereit seien, weil „die Leute es nicht mehr aushalten“.

Seine Bemerkungen kommen vor a dreitÀgiger RMT-Streik Das wird das Schienennetz voraussichtlich am Dienstag, Donnerstag und Samstag lahmlegen Streit um Lohn und Job.

Mehr als 40.000 Eisenbahner werden gehen, lĂ€hmt das britische Verkehrsnetz und drohende GCSE- und A-Degree-PrĂŒfungen und Krankenhaustermine.

Auf die Frage, ob das Land das ganze Jahr ĂŒber mehrere Streiks erleben könnte, sagte Herr Lynch: „Wenn es keine Einigung gibt, werden wir unsere Kampagne fortsetzen“.

Er wies darauf hin, dass Aslef, die Gewerkschaft der Busfahrer in Großbritannien, ihre Mitglieder wĂ€hlt und die TSSA auch ihre Mitglieder in Community Rail und Eisenbahnunternehmen wĂ€hlt. Er fĂŒgte hinzu, dass es „wahrscheinlich“ sei, dass Unite auch seine Mitglieder wĂ€hlen werde, die bei der Eisenbahn arbeiten.

„Ich denke, dass viele Gewerkschaften im ganzen Land abstimmen werden, weil die Leute es nicht mehr ertragen können. Wir haben Leute, die Vollzeitjobs haben, die staatliche Leistungen in Anspruch nehmen und Tafeln benutzen mĂŒssen“, sagte er der Present.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10