Kate und William, die mit ihren drei Kindern während der Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum am vergangenen Wochenende gesehen wurden, sollen diesen Sommer in ein Haus auf dem Windsor-Anwesen der Königin ziehen. Das königliche Paar wird den Kensington Palace als Londoner Zuhause seiner Familie behalten und weiterhin ihr Zuhause in Norfolk, Anmer Corridor, besuchen, so die Sunday Instances. Die königlichen Kommentatoren Rachel Bowie und Roberta Fiorito diskutierten darüber, wie der Umzug zu Spannungen mit Prinz Harry führen wird Meghan Markle in ihrem Royally Obsessed Podcast.

Frau Bowie sagte: „Es liegt direkt neben Frogmore Cottage.

“Harry und Meghan sind gleich da drüben, da wird es Spannungen geben.”

Frau Fiorito fügte hinzu: „Außerdem wird erwartet, dass dieser Schritt die Dynamik in Windsor, wo der Herzog von York den meisten Kontakt mit der Königin hat, erheblich verändern wird.

„Das finde ich faszinierend. Natürlich knüpft die Schule an die Kinder an.“

WEITERLESEN: Kate und William senden eine „Direktnachricht“ an Meghan und Harry

Kate und William beäugen das Adelaide Cottage mit vier Betten, das nur 10 Gehminuten vom Frogmore Cottage entfernt ist, in dem Harry und Meghan lebten.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex verlängerten ihren Mietvertrag für ihr Haus in Windsor, berichtete The Solar.

Sie blieben dort, als sie für die Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum nach Großbritannien zurückkehrten.

Ein Insider sagte der Solar: „Es ist ein ziemliches Sign, dass sie nicht verschwinden werden. Sie könnten Frogmore leicht aufgeben, da ihr Leben jetzt in Kalifornien ist.

Es kommt, als der Herzog von Sussex anscheinend eine verschleierte Warnung an diejenigen aussendete, die der Königin am nächsten standen, und sagte, er wolle sicherstellen, dass seine Großmutter „geschützt“ sei und „die richtigen Leute um sie herum“ habe.

In einem Interview mit einem US-Netzwerk ging Harry nicht näher darauf ein, ob er sich auf königliche Adjutanten oder Mitglieder seiner eigenen Familie bezog, äußerte sich jedoch positiv darüber, die Königin nach zwei Jahren Abwesenheit von Großbritannien mit „einem gewissen Maß an Privatsphäre“ zu sehen.

Auf die Frage, ob er den Prinzen von Wales oder den Herzog von Cambridge vermisse, ging Harry, der in den Niederlanden Gastgeber seiner Invictus Video games ist, der Frage aus dem Weg und sagte, er konzentriere sich auf die Konkurrenten und ihre Familien.

Seine Äußerungen dürften die Gräben zwischen dem Herzog und der Establishment Monarchie und seiner Familie vertiefen, die bis vor wenigen Jahren scheinbar hinter ihm standen.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10