MENSCHEN können jetzt digitale Sims-Kinder auf Instagram virtuell adoptieren – hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Gerade als wir dachten, das Web könne nicht fremder werden, können Menschen jetzt virtuelle Sims 4-Kinder mit traumatischen Vorgeschichten adoptieren.

2

Menschen können Sims-Babys auf Instagram adoptierenKredit: Instagram / Bienenadoptionen

2

Viele der Sims-Kinder haben traurige HintergrundgeschichtenKredit: Instagram / Bienenadoptionen

Dies kann über mehrere Instagram-Konten erfolgen, die gleichzeitig als „Adoptionsagenturen“ fungieren.

Ein solches Konto ist Bee Adoptions, das immer beliebter wird – gemessen an den Maßstäben seines Nischenbereichs.

Bis heute hat der Instagram-Account mehr als 600 Follower und viele virtuelle Kinder, die Simmers adoptieren können.

Die Journalistin Gita Jackson hat kürzlich ihre Erfahrungen mit der Agentur für beschrieben Vize.

„Von allen Babys und Kindern, die ich diese Woche auf verschiedenen Instagram-Konten gepostet habe, die ich zu adoptieren versucht habe, gefällt mir Audra von Bee Adoptions am besten“, schrieb Jackson.

Wenn die Charaktere auf der Seite von Bee Adoptions Sie nicht anrufen, stehen Ihnen jedoch viele andere Agenturen zur Auswahl, z Liebevolle Adoptionen und Adoptionen von Waldfarnen.

Eine beunruhigende Ähnlichkeit zwischen allen Agenturen besteht jedoch darin, dass alle Kinder traumatische Hintergrundgeschichten haben.

Zum Beispiel ist Jacksons adoptiertes Sims-Type Audra nicht nur ein virtuelles 6-jähriges Type mit einer Allergie gegen Milchprodukte und Bronchial asthma.

„Sie hat auch einen Hintergrund voller ironischer Tragödien. Sehen Sie, Audra wuchs bis vor relativ kurzer Zeit in einer liebevollen Familie von gottesfürchtigen Menschen auf, als ihre gesamte Familie auf dem Rückweg von einer kirchlichen Veranstaltung von einem Sattelschlepper angefahren wurde.“ sagte Jackson.

Andere häufige Hintergründe sind Sims-Kinder, die von ihren Eltern vernachlässigt oder missbraucht wurden, während andere verlassen wurden.

In einem Fall ist ein Sims-Type das einzige Überlebende eines dreifachen Mordes, der das Leben ihrer Eltern und ihrer Schwester kostete.

Wenn dir Hintergrundgeschichten wie diese zu Herzen gehen, dann kannst auch du stolze Eltern eines Sims-Kindes sein, aber du musst dich bewerben.

Der Bewerbungsprozess ahmt grob das reale Leben nach und fragt nach Informationen wie Alter, Beruf und Particulars rund um den Haushalt Ihres Sims.

„Ein Antrag, den ich ausgefüllt habe, fragte, ob einer der Sims in diesem Haushalt eine kriminelle Vorgeschichte hatte“, sagte Jackson.

„Aber häufiger sind sie ein weiterer Raum für Simmer, um das Spiel zu nutzen, um Geschichten zu erzählen – im Wesentlichen werden Sie gebeten, Ihren Fall zu vertreten und der Agentur zu beweisen, dass Sie die beste Particular person sind, um dieses Sim-Type großzuziehen.“

Oceanne, die Loving Hand Adoptions leitet, sagte, dass sie versuche, das Bewusstsein für Kinder zu fördern, die darauf warten, adoptiert zu werden.

„Ich habe immer gesehen, dass Adoption im Fernsehen und anderen Medien als eines der besten Mittel zum Erweitern einer Familie widergespiegelt wird“, sagte sie.

„Weil die Eltern dieser Kinder im System sie im Stich gelassen haben und sie wissen müssen, dass jemand anderes sie lieben kann.“

Die Sims wurden in den frühen 2000er Jahren als Computerspiel populär, mit dem Sie das echte Leben simulieren können.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10