Die Organisatoren von Miss France werden nun Müttern und Frauen jeden Alters die Teilnahme ermöglichen der Wettbewerbin einer Erschütterung eines der beliebtesten Schönheitswettbewerbe Europas.

Bisher mussten Teilnehmer 24 Jahre oder jünger sein, unverheiratet und noch nie geboren haben.

Die Mindestgröße von 5 Fuß 7 Zoll bleibt bestehen, ebenso wie die Regel, dass die Teilnehmer während des Wettbewerbs nicht zunehmen dürfen.

Auch das Wechseln der Frisur oder das Zeigen von Tattoos oder Piercings ist verboten.

Die Lockerung der Regeln wird dazu führen, dass Victoire Rousselot, 27, eine verheiratete Mutter und Zahnarzthelferin, im Regionalwettbewerb Miss Alsace antritt.

Alexia Laroche-Joubert, Leiterin der Organisation Miss France, gab zu, dass es Zeit für eine Umstrukturierung sei.

„Ich habe selbst als Mutter Karriere gemacht und möchte nicht davon ausgehen, dass sie sich nicht selbst organisieren können“, sagte die 52-Jährige.

Sie räumte jedoch ein, dass das Ehe- und Kinderverbot aufgrund der anspruchsvollen Natur des monatelangen Wettbewerbs mehrerer regionaler Läufe „ratsam“ bleibe.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10