WĂ€hrend die Preise fĂŒr KryptowĂ€hrungen neue TiefststĂ€nde erreichen und die steigenden Stromkosten die RentabilitĂ€t weiter schmĂ€lern, geben Bitcoin-Miner Fuel und reduzieren die Produktion.

Nach den verfĂŒgbaren Daten auf blockchain.com, erreichte die Hash-Price von Bitcoin am 12. Juni mit 231,428 m ihren Höhepunkt und fiel dann am 19. Juni auf 205,163 m. DarĂŒber hinaus ist der Preis fĂŒr Grafikprozessoren ebenso gefallen wie die Miner ihre AusrĂŒstung verkaufen auf dem Gebrauchtmarkt.

Quelle: blockchain.com

Der RĂŒckgang der Hash-Price und der Anstieg der GPU-VerfĂŒgbarkeit deuten darauf hin, dass einige Miner möglicherweise aufgeben Bitcoin-Mining Industrie, weil sie die hohen Energiekosten fĂŒr die relativ magere Auszahlung nicht mehr lohnenswert finden.

Laut Yuya Hasegawa, einem Analysten bei Bitbank,

„Angebot und Nachfrage beim Bitcoin-Mining haben den Preis in diesem Jahr nicht begĂŒnstigt.“

Hasegawa warnt davor, dass die Bergleute, wenn das Szenario anhĂ€lt, ihre Bitcoins wahrscheinlich verkaufen wĂŒrden, wenn sich der Markt erholt, was die Erholungsrate verlangsamen und möglicherweise dazu fĂŒhren wĂŒrde, dass Bitcoin fĂŒr einige Zeit in einer spannengebundenen Weise schwankt.

Weitere Daten von blockchain.com zeigt, dass die Einnahmen fĂŒr Bitcoin-Miner (und andere WĂ€hrungen) auf neue TiefststĂ€nde gefallen sind. Der jĂŒngste RĂŒckgang des Bitcoin-Werts auf quick das Niveau von 2017 kann der Grund fĂŒr den RĂŒckgang der Einnahmen sein. Bitcoin warfare unter das psychologische Niveau von 20.000 $ gefallen, hat sich aber jetzt wieder etwas ĂŒber diese Marke bewegt.

Quelle: blockchain.com

DarĂŒber hinaus erreichen die Stromkosten ihren Höhepunkt, was darauf hindeutet Minenarbeiter leiden nun unter hohen Kosten und geringeren Einnahmen professional produziertem Bitcoin.

Neben Minern sind auch Krypto-Mining-Unternehmen mit der Hauptlast der Scenario konfrontiert. Marathon Digital und Hut 8 Mining, zwei börsennotierte Bergbauunternehmen, verzeichneten im letzten Monat einen RĂŒckgang der Aktienkurse um 41 %.

Dennoch, Marathon Digitaler Bestand erklĂ€rt, dass es weiterhin versuchen wird, das wertvollste Krypto-Asset anzuhĂ€ufen, obwohl diese Praxis fĂŒr den durchschnittlichen Miner unrentabel ist. In der Hoffnung, dass der Wert der KryptowĂ€hrung im Laufe der Zeit weiter steigen wĂŒrde, konzentrierte sich das Unternehmen mehr auf die Produktion von Bitcoin und den Erwerb von mehr davon.

Bitcoin (Bitcoin) warfare Handel bei 20.134,18 $ zum Zeitpunkt der Drucklegung, ein Anstieg um 10,1 % in den letzten 24 Stunden. Er verzeichnete in der vergangenen Woche einen AbwÀrtstrend von 24,8 %.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10