Wir freuen uns, die Remodel 2022 am 19. Juli und virtuell vom 20. bis 28. Juli wieder persönlich zu präsentieren. Nehmen Sie an aufschlussreichen Gesprächen und spannenden Networking-Möglichkeiten teil. Registrieren Sie sich heute!

Ein aktueller Bericht von Sprungwolke findet, dass IT-Groups in kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sehen Budgeterhöhungen und fühlen sich besser bei der Verwaltung ihrer Arbeitsumgebungen, aber sie müssen sich auch mit globalen Ereignissen auseinandersetzen und sind besorgt über erhebliche Sicherheitsherausforderungen.

Die Umfrage unter 1007 IT-Entscheidungsträgern in KMU in den USA und im Vereinigten Königreich zeigt, dass KMU trotz des Jonglierens mit einem breiten Portfolio von Problemen gesehen haben, wie sich der Staub um pandemiebedingte Arbeitsplätze gelegt hat; Quick die Hälfte der KMU-Belegschaft ist wieder Vollzeit im Büro (47 %), ein Drittel arbeitet hybrid (33 %) und ein Viertel arbeitet Vollzeit-Fernbedienung. Bei diesem Arbeitsplatzmodell arbeiten KMU in einer Umgebung mit gemischten Geräten und berichten, dass ihre Organisationen zu 68 % aus Home windows-, 20 % macOS- und 17 % Linux-Geräten bestehen.

KMU haben eine Reihe von Bedenken in Bezug auf die Sicherheit, wobei 59 % von ihnen zustimmen, dass dies in den letzten zwölf Monaten die größte IT-Herausforderung struggle. Der Bericht zeigt, dass zwei Drittel (66 %) der Befragten zustimmen, dass das Hinzufügen von Sicherheitsmaßnahmen zu einer umständlicheren Erfahrung für die Benutzer führt, ein leichter Anstieg gegenüber den 58 %, die dasselbe im Jahr 2021 sagten. Vielleicht um diese Spannung abzubauen, 63 % gaben an, dass die passwortlose Authentifizierung eine organisatorische Priorität ist – aber die IT-Groups selbst sind nicht ganz so begeistert, wobei 53 % sagen, dass passwortlos eher ein Branchenschlagwort als eine IT-Priorität ist. Bedrohungen von außen stellen die größte Herausforderung dar, da die drei größten Sicherheitsbedenken Netzwerkangriffe sind (40 %), Ransomware (31 %) und Software program-Schwachstellen-Exploits (31 %). Im Jahr 2021 waren die drei High-Exploits für Software program-Schwachstellen (40 %), die Verwendung desselben Passworts für mehrere Anwendungen (39 %) und die Verwendung ungesicherter Netzwerke (38 %).

Die Umfrage zeigt auch, dass globale Ereignisse KMU nicht verschonen. 59 % sagen, dass der Krieg in der Ukraine den Fokus ihrer Organisation auf die Sicherheit erhöht hat, 61 % sagen, dass Unterbrechungen der Lieferkette und Produktknappheit ihrem Geschäft geschadet haben, und 58 % sagen, dass Arbeitskräftemangel betroffen ist Geschäft.

Die Umfrage wurde vom Open-Listing-Plattformanbieter JumpCloud und Propeller Insights im April 2022 durchgeführt. Die Umfrage umfasste 502 KMU-Entscheidungsträger in den USA und Großbritannien aus Unternehmen mit weniger als 2.500 Mitarbeitern.

Lies das Kompletter Bericht von Jumpcloud.

Die Mission von VentureBeat soll ein digitaler Marktplatz für technische Entscheidungsträger sein, um sich Wissen über transformative Unternehmenstechnologie anzueignen und Transaktionen durchzuführen. Erfahre mehr über die Mitgliedschaft.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10