TV-Moderatorin Aideen Kennedy ist im Alter von 43 Jahren gestorben.

Die beliebte irische Journalistin, die vor allem für ihre Zeit bei UTV bekannt ist, starb nach einer unheilbaren Krankheit – nur wenige Tage nachdem sie ihre Followers gebeten hatte, „für mich zu beten“.

2

Die irische Moderatorin Aideen Kennedy ist im Alter von 43 Jahren gestorbenBildnachweis: Twitter

2

Der Journalist starb nach einem Kampf mit einer unheilbaren KrankheitBildnachweis: Twitter

Aideen sagte ihr 16.600 Twitter Anhänger am Dienstag, dass sie im Krankenhaus unwohl gewesen warfare.

Sie teilte Fotos von ihr, wie sie eine Bluttransfusion erhielt, und schrieb: „Tag 19 im Krankenhaus – sprich ein kleines Gebet für mich. Blutungen im Magen.“

Dann, drei Tage später, gab sie bekannt, dass sie „nach Hause gehen würde, um zu sterben“, da die Behandlung nicht wie erhofft verlaufen warfare.

„Das Leben ist additionally nicht intestine gelaufen und ich bin so krank wie damals, als ich ins Krankenhaus ging, additionally gehe ich im Wesentlichen nach Hause, um zu sterben, aber ich bekomme Palliativpflege“, fügte sie hinzu.

„Die Kinder wissen es. Wenn Sie ihnen jemals begegnen, werden Sie nach ihnen Ausschau halten, sie sind die nettesten, süßesten und nachdenklichsten Kinder.“

Woran genau Aideen litt, wurde nicht bekannt gegeben.

Sie wurde nach der Ankündigung mit Nachrichten von Gratulanten überflutet, und seit ihrem Tod sind Ehrungen eingegangen.

Ihre ehemalige UTV-Kollegin Rita Fitzgerald sagte: „Liebling Aideen, es tut mir so leid, das zu hören. Mein Herz bricht für dich.“

Die enge Freundin Emma Little-Pengally, die gestern Abend Aideens Tod bestätigte, schrieb: „Absolut am Boden zerstört. Meine schöne, lustige, freundliche Freundin Aideen ist verstorben.

„Ich werde sie schrecklich vermissen. Wir haben uns vor 22 Jahren kennengelernt, als wir uns den Sommer über ein Zimmer in DC teilten und feste Freunde wurden.

“Auf Wiedersehen schönes Mädchen.”

Später fügte sie hinzu: „Unsere Zeit hier auf Erden ist vorbei. Ich trauere darum.

„Keine Schmerzen oder Krankheiten mehr für dich. Keine Sorgen oder Traumata mehr.

„Die schönste, gütigste Seele, die mir das Leben geschenkt hat. Unsere Spaziergänge und Gespräche, Wahnsinn und Spaß.

„Ich hoffe, wir sehen uns wieder. Auf Wiedersehen, mein Freund.“

Absolut am Boden zerstört. Meine schöne, lustige, freundliche Freundin Aideen ist verstorben.

Emma Little-Pengally

Und Ken Reid, ehemaliger politischer Redakteur bei UTV, twitterte: „Heute Abend ist der Gedanke, dass Aideen nicht mehr bei uns ist, einfach herzzerreißend.

„Eine anständige Seele, die zu viel gelitten hat. Die Nachricht hat viele von uns fassungslos gemacht.

„Wir müssen alle aufpassen. Gott segne sie. RIP.“

2018 erzählte Aideen, wie ihre Eltern bereits drei ihrer vier Kinder verloren hatten.

Sie erzählte dem Belfaster Telegraph dass ihr Bruder Dara, 35, starb, nachdem a Hirntumor im Jahr 2016, und ihre Schwester Fiona, 44, starb im selben Jahr nach einem Kampf mit Krebs.

Ihr anderer Bruder Rory wurde im Alter von einem Jahr bei einem Verkehrsunfall getötet.

Aideen hinterlässt ihre Kinder Jacob und Eva sowie ihre Eltern Noel und Maura.

An eclectic neighborhood cafe serving organic roast and a small breakfast menu. Now serving Porto's Bakery pastries! Shaded Dog-friendly seating outside.
Phone: (626) 797-9255
Pasadena, CA 91104
2057 N Los Robles Ave Unit #10